Logo
FPÖ
Die Freiheitlichen Pongau

FPÖ-Neujahrstreffen 2017 in Salzburg

HC Strache und Marlene Svazek begeisterten die über 4.000 Besucher

Wieder einmal bot Salzburg die Bühne für eine FPÖ-Bundesveranstaltung der besonderen Art, denn das Neujahrstreffen 2017 ging in der Salzburgarena über die Bühne. Über 4.000 Parteimitglieder und Sympathisanten lauschten den Rednern, die das Publikum in ihren Bann zogen. Als Hausherrin begrüßte Landesparteiobfrau Marlene Svazek und kritisierte in ihrer Rede Landeshauptmann Haslauer, der wie die Bundes-ÖVP nichts auf die Reihe bekommt. Nach den Ausführungen von Generalsekretär Herbert Kickl und dem 3. Nationalratspräsidenten Norbert Hofer war schließlich der Chef selbst am Wort, der an der gesamten Bundesregierung mit Recht kein gutes Haar ließ.